Hidrex

Kontakt
Porträt

AGB
Widerrufsbelehrung
Datenschutz
Impressum

Melden Sie sich bitte an, um in unserem Shop bestellen zu können.

Händler-Login

Benutzername

Passwort

Kontakt

HIDREX GmbH
Otto-Hahn-Str. 12
42579 Heiligenhaus
Telefon: 02056 - 98 11 0
Telefax: 02056 - 98 11 31
E-Mail: info@hidrex.de

   

PulsstromPlus-Systeme PSP-1000 Iontophorese-Therapiesysteme

PulsstromPlus-Systeme PSP-1000 Iontophorese-Therapiesysteme
     

Downloads:

Komplette Pulsstrom-Therapiesysteme zur Behandlung von Hyperhidrose (übermäßiges Schwitzen)
NEU! Mit verstellbarer Pulsintensität (Pulsbreiteneinstellung)!
Dosis-Anzeige wahlweise als Spannung (V) oder Strom (mA)!

Was ist die richtige Stromform für mich? Eine Entscheidungshilfe ob Gleich- oder Pulsstromverfahren bzw. welches Gerät Sie wählen sollten, finden Sie hier.

Mit einem Komplettsystem Set PSP-1000 kann die Leitungswasser-Iontophorese-Therapie sofort durchgeführt werden. Sie erhalten in der jeweils gewählten Grundausstattung HF (Hand-/ Fußbehandlung) oder AX (Behandlung der Achseln) alle zur Therapie notwendigen Teile. Bitte beachten Sie die entsprechende Artikelbezeichnungen HF oder AX bei den weiter unten zur Auswahl stehenden Sets.

Sie haben bei der Ausführung HF die Wahl zwischen Aluminium-Elektroden (AL) oder Edelstahl-Elektroden (VA). Eine Entscheidungshilfe für das für Sie bessere Elektrodenmaterial finden Sie hierBitte beachten Sie die entsprechende Artikelbezeichnungen AL oder VA bei den weiter unten zur Auswahl stehenden Sets.

Besonderheiten des Hidrex PSP-1000:
2 Stromarten in einem Gerät (Gleich- und Pulsstrom umschaltbar)
Pulsbreiteneinstellung: zur Anpassung der Effizienz und Verträglichkeit des Pulsstromes
(besonders hifreich bei Therapie von Kindern oder sensiblen Zonen z.B. Achseln oder Gesicht)

3 Speicher für Therapieeinstellungen (z.B. Hände, Füße, Achseln)*
Anzeige der Dosis wahlweise in Volt oder mA

Technische Features:
ASE© - Anti Schock Elektronik, Verhindert elektrischen Schlag (Weidezauneffekt)
Übertherapieschutz
DIVE -Eintauchüberwachung 
Bedienung ohne Hilfsperson
Vorauswahl der Therapiedosis
Vollautomatischer Therapieablauf
Memory- und Timer-Funktion
Intelligente Mikroprozessor-Steuerung
Hochwertige Tastatur
Großformatiges Display

Die Folienoberfläche des Iontophoresegerätes aus Polyethylen ist äußerst dick, kratzunempfindlich, stabil und abriebfest gestaltet. Die versteckten Bedienelemente (Drucksensoren) sind aus der Orthopädietechnik und werden unter anderem in Rollstühlen eingesetzt. Diese sind auf Robustheit und viele Druckzyklen ausgelegt, so wie das im Klinikeinsatz der Fall ist. Somit ist kein Drehknopf vonnöten, was z.B. eine Reinigung sehr erleichtert.

*Folgende Parameter werden unter dem jeweiligen Schema gespeichert: Behandlungszeit und -dosis, Stromart sowie die gewählte Intensität des Pulsstromes (Pulsbreite).

Beachten Sie die Kontraindikationen für Iontophoresebehandlungen gegen Hyperhidrose!

Weitere Informationen:
Prospekt-Download (Prospekte, Gebrauchsanweisungen, Infoblätter)
Formular-Download (Leihvertrag, Kostenübernahme-Anträge, Verordnungsvordruck

 

 

 
Produktbild ION111001
Set PSP-1000 HF AL
Iontophorese-Therapiesystem

Produktbild ION111003
Set PSP-1000 HF VA

Produktbild ION111002
Set PSP-1000 AX

ERGÄNZENDE ARTIKEL
Paar Ergowannen
Art.-Nr.: ION03303
Spezielle, ergonomisch geformte Wanne für den regelmäßigen Gebrauch zu Hause
Set Duo AL,
Zubehör-Set

Art.-Nr.: ION043004
Zubehör-Set zur gleichzeitigen Therapie der Hände und Füße
HIDREX GmbH - Otto-Hahn-Str. 12 - 42579 Heiligenhaus - Telefon: 02056 - 98 11 0 - Telefax: 02056 - 98 11 31 - E-Mail: info@hidrex.de